.

Donnerstag, 29. März 2012





"Wenn man in der Zukunft lesen will,
muss man in der Vergangenheit blättern!"
(Autor unbekannt)




:)

Kommentare :

Rebellin hat gesagt…

Ganz ehrlich ??? DAS möchte ich gar nicht, denn zumindest meine Vergangenheit ist ein Stück Geschichte aus dem ich heil und mit nur wenig Schrammen als Siegerin herausgegangen bin. Und so solls bleiben, es wäre müsig da noch lange drin herumzublättern :)

Liebe Grüße :)

Herr Oter hat gesagt…

Vielleicht ist darum der Autor unbekannt geblieben, liebe Rebellin, weil der Gute sich geirrt hat.

Es könnte aber auch sein, dass er sich nicht auf Personen, sondern auf die Welt-Geschichte bezogen hat.
Wenn ich so an die grossen Völker denke (Mongolisches Reich, Römer, Griechen, Etruskerreich usw.) und was aus ihnen geworden ist.
Natürlich verbietet sich mir als Schweizer eine Verbindung zum heutigen erweiterten Europa herzustellen. ;))

Liebe Grüsse
Resunad