.

Mittwoch, 15. August 2012






Unser Kopf ist rund, 
damit das Denken seine Richtung wechseln kann.

Francis Picabia (1879 - 1953)
französischer Schriftsteller, Maler und Grafiker.




:)

Kommentare :

dekoratz hat gesagt…

ja - so kann man das sehen - nur manchmal kreisen da halt auch gedanken und man wird sie so einfach nicht los - lg - barbara

Herr Oter hat gesagt…

Eben, es ist gar nicht so einfach, den kreisenden Gedanken eine neue Richtung zu geben.

Aber vielleicht lerne ich es noch – mit Hilfe von "Altersweisheit", wenn sie denn mal kommen wird.

Gruss
Resunad