.

Dienstag, 30. April 2013

Wieder da






Die Welt ist ein Buch,
von dem man nur die erste Seite gelesen hat,
wenn man nur sein Land gesehen hat.

von Fougeret de Moubron





Lange Zeit war ich nicht mehr hier,
doch nun bin ich wieder da.
Und das hoffentlich wieder regelmässig.



Herzlich Dank all denen, die mich vermisst und,
mir aufmunternd geschrieben haben.




Kommentare :

Anonym hat gesagt…

Wurde auch Zeit ;-)
T.O.&O.

Herr Oter hat gesagt…

Du bist aber schnell :)

Schönen Abend und liebe Grüsse
Re

Anonym hat gesagt…

:-)

rotzloeffel hat gesagt…

Ich lese in meienmm Buch immer noch die erste Seite, hab zwar schon ein zwei Mal vorgeblättert, war mit meinen Eltern schon im Tivoli in Kopenhagen, ein Tag in Tschechien und mal 3 Tage in den Niederlanden, aber bin doch eben vorne im Buch hängen geblieben. ;-))
Und habe in den 3 Tagen nicht mal die Königin besucht. *augenverdreh*

Schön das Du wieder im Lande bist.
LG Rotzlöffel

Herr Oter hat gesagt…

Ach, Rotzlöffelchen, so ging es mir jahrelang doch auch (Geschäft, Kinder, keine Zeit).
Nun "im Alter" ist es öfter möglich.

Die Königin habe ich auch nicht besucht, denn sie war zu der Zeit nicht in London. Sonst hätte Sie mich bestimmt zum Tee geladen... ;)

Liebe Grüsse und gute Nacht
Resunad

Njala hat gesagt…

Willkommen zurück!

Viele, liebe Grüße,
N.

amorak hat gesagt…

mach du witter und ich kum go luege :)

liebi grüess us de bärge .... juzicka

dekoratz hat gesagt…

Hallo again -
und nun bin ich mal gespannt, was hier so passieren wird -
viele liebe geduldige Grüße -
Barbara

chat noir hat gesagt…

Hast Du die Terassentür wieder geschlossen und auch an meinen Napf gedacht? Ich gehe noch ein wenig stromern und schaue später wieder mal vorbei. Ach ja, schön, dass Du wieder da bist! Schnurrrrr

Herr Oter hat gesagt…

@Njala:
Danke, das ist lieb :)

@amorak:
Herzlich Willkommen, Juzicka.
Ich freue mich sehr, wenn Du meine Seiten weiterhin besuchst.
Ebenfalls liebe Grüsse, ins Bündnerland.

@dekoratz:
Genau, liebe Barbara, trau mir nur nicht zu früh ;)
Doch die eine oder andere Geschichte wird es schon wieder geben.

@chat noir:
Ja, die Türe ist geschlossen – doch wenn DU nach dem Stromern vorbei schaust, öffne ich sie natürlich bei kleinsten "Miau" sofort :)

Leider waren die "Katzen-Leckerli" in London nicht besonders (die Queen steht halt mehr auf Hunde), darum habe ich darauf verzichtet, Dir welche mitzubringen. Aber ich habe den Napf trotzdem reichlich für Dich gefüllt.
Schön, dass Du Dich schnurrend freust (zumindest auf den Napf ;)

@alle:
Danke für Eure lieben Kommentare. Das macht richtig Freude.
Liebe Grüsse und einen schönen Abend
Resunad