.

Montag, 16. März 2015

Abendliche Erscheinung





Abendliche Erscheinung


Der "Tatort" läuft im Fernsehen wie jeden Sonntagabend.
Ein Lichtschein am dunstigen Himmel wie Wetterleuchten.
Danach ein dumpfer Knall wie ein fernes Donnergrollen.
Die Luft riecht etwas wie nach einem Feuerwerk.
Ein erstes Frühlingsgewitter in der Ferne?
Ein Grund sich zu wundern, aber keiner um die Polizei anzurufen.
„Meteorit, Meteor oder Sternschnuppe” steht bei Twitter.
„Eindrücklich, aber alltäglich” erklärt der Astrophysiker nach dem "Tatort".

©® Copyright by Herr Oter

....und in der Zeitung steht am nächsten Tag darüber [Link]



;)

Kommentare :

Anonym hat gesagt…

Nichts gesehen, nichts gehört :-(
T.O.&O.

Herr Oter hat gesagt…

Etwas gesehen, etwas gehört, etwas gerochen – nicht gewusst, was es ist :)
Schöna Tag und e guati Wucha

Sadie´sGedankenfülle hat gesagt…

Hallo,
Alles ist besser als der langatmige Tatort, der von Fall zu Fall schlechter wird.
Natürlich nur, wenn keiner zu Schaden kommt.
LG und stressarmen Wochenbeginn.
Sadie

Herr Oter hat gesagt…

Danke für Deinen Kommentar, Sadie. Schaden gab es scheinbar keinen und das Interesse hat sich auch schon wieder gelegt. Die Welt dreht sich weiter und der nächste "Tatort" kommt bestimmt.
Liebe Grüsse und einen schönen Abend.
Gruss Resuand