.

Samstag, 21. Juli 2012




Früher war ich unentschlossen -
heute bin ich nicht einmal mehr ganz sicher - 
was ich bin.


....stand auf einem T-Shirt.




;)

Kommentare :

Rebellin hat gesagt…

:) Irgendwie kann ich mich mit diesem Eintrag sehr gut identifizieren :) Liebe Grüße

Herr Oter hat gesagt…

Dann sind wir ja schon zu zweit :)
Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende

amazing people :D hat gesagt…

Früher habe ich nicht darüber nachgedacht.
Heute bin ich unentschlossen.

Ich schiebe das Ganze mal ein paar Jahre zurück. Nicht böse nehmen (:

Schönen Abend ((:

Herr Oter hat gesagt…

Ein ganz normaler Vorgang, würde ich sagen. Entscheidend ist, was dann folgt – z.B. ich weiss wer ich bin, warum was und wie viel – oder so :)

Gruss und ebenfalls schönen Abend

Lemmie hat gesagt…

Es ist ja auch sehr schwierig, immer diese Entscheidungen ...
Lieben Gruß
Lemmie

Herr Oter hat gesagt…

Du hast recht, liebe Lemmie, manchmal ist fast jede Entscheidung eine kleinere oder grössere Herausforderung.
Zeiten, die zum Glück auch wieder vorbei gehen.
Danke für Deine Bemerkung und liebe Grüsse

dekoratz hat gesagt…

vielleicht ist so eine unsicherheit auch eine triebkraft, wann sonst hätte man den zwang, so intensiv nach sich zu suchen? ich habe ein jahr hinter mir, das genau diesen postinhalt als überschrift haben könnte. erst war es blöd - jetzt ist es motto. wenn wir aufhören, uns selbst zu suchen - auweh - dann sind wir fertig, erkannt, am ende ... oder so ... wollen wir das???

lieber herr oter - ich grüße ganz herzlich - und so eine klitzeklitzekleine geschichte wäre sooooooo schön ....
gut‘s nächtle -
barbara

Herr Oter hat gesagt…

Liebe Barbara
Wie recht Du wieder einmal hast – weise Worte!

Nur, ich suche und suche, finde vieles und merke immer wieder, wie mangelhaft das Gefundene ist.

Dann sollte man etwas dagegen tun (wenn man könnte) oder mit dem zufrieden sein, was ist.
Aber eben das Denken kann man vermutlich nicht abschalten, stimmt's? :)

Herzlichen Dank für Deine immer gerne gelesenen Kommentare.
Dafür bist Du nun die erste die erfährt, dass bald eine neue Geschichte von Sybille und Thomas hier erscheint. Die haben nämlich auch noch eine schwierige Frage zu besprechen.

Ich wünsche Dir einen ganz schönen Sommertag.
Liebe Grüsse
Resunad