.

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Ich glaube nur was ich sehe!


 



Wahrnehmung, Täuschung und  Achtsamkeit


"Ich glaube nur was ich sehe"
das sagen doch immer wieder viele.

Aber sehen wir immer alles richtig?
Nehmen wir alles wahr, was geschieht?
Sind wir immer aufmerksam und achtsam?
Ist wirklich alles wahr was wir sehen?

Seht Euch dieses 

an und befolgt genau die Anweisungen zu Beginn.
Falls ihr am Schluss die zweite Frage nicht beantworten könnt,
schaut Euch das Video nochmals an.

(Die Pässe müsst ihr dann ja nicht mehr zählen)



:)


Kommentare :

Felina hat gesagt…

Das, lieber Herr Oter ist genau der Trick, mit dem Leute wie David Copperfield so erfolgreich sind...
Man kann dafür sorgen, daß andere nur das wahrnehmen, was man sie wahrnehmen lassen will.
Im Vertrauen:
Ein Trick den wir Sexdienstleisterinnen auch ständig nutzen ;-)
Liebe Grüße von Felina, die im Grunde nichts anderes als eine Illusionistin ist.

Herr Oter hat gesagt…

Liebe Felina,
Du hast recht, wir lassen uns doch alle gerne verzaubern, ob von Herrn Copperfield, den eigenen Illusionen und eben auch denen die zum guten Sex gehören.

Toll, wer diese Tricks beherrscht, um jedem zu geben was er sich wünscht, ohne damit jemandem zu schaden.

Ganz liebe Grüsse und eine gute Nacht wünscht Dir
Resunad