.

Donnerstag, 30. Mai 2013






Lerne aus den Fehlern anderer. 
Du kannst gar nicht lange genug leben,  
um alle selbst zu machen. 
(Eleanor Roosevelt)


Anna Eleanor Roosevelt 
(geb. 11. Oktober 1884 in New York; gest. 7. November 1962 in New York) 

Von 1933 bis 1945 war sie als Ehefrau des US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt  
die First Lady der Vereinigten Staaten. 
Daneben war sie Menschenrechtsaktivistin, Diplomatin und eine hochrangige Politikerin in der UNO






Kommentare :

dekoratz hat gesagt…

Lieber Herr Oter - E
in schöner Spruch, aber wie soll denn das gehen? Ob die anderen alle ihre Fehler eingestehen? Und mache ich meine Fehler nicht viel schöner, als die anderen? (Da war er wieder, mein Schalk ...)
Viele liebe Grüße -
Barbara

rotzloeffel hat gesagt…

Ich kenn´s anders:
Verlasse Dich nicht auf andere, mach Deine eigenen Fehler(Manfred Hinrich).

Aber den hier finde ich persönlich am besten:
Die großen Tugenden machen einen Menschen bewundernswert, die kleinen Fehler machen ihn liebenswert(Pearl S. Buck).

chat noir hat gesagt…

Und sie war eine tolle Frau, das hast Du vergesen bei Deiner Auflistung. Man muss das aus der Zeit heraus sehen, Emanzipation war noch nicht "erfunden". Politik und Frauen durften nicht zusammenpassen. Erstaunlicherweise gab es immer wieder so starke Frauen. Das größte Vorbild ist für mich Katharina Bora. Schönes Wochenende!

Njala hat gesagt…

Eleanor Roosevelt war eine kluge Person.
Sie sagt damit nichts anderes,als dass man Beobachten und daraus Konsequenzen ziehen soll. Ich persönlich finde das genau richtig. Was ein anderer Mensch vor mir schon versemmelt hat muss ich nicht zwingend ebenso versemmeln. Das wäre nämlich ziemlich blöd.
Hingucken. Aus den Erfahrungen anderer Menschen kann man meiner Meinung nach tatsächlich einiges für sich gewinnen.

Liebe Grüße,
N.

Herr Oter hat gesagt…

@dekoratz:
Es ist gar nicht immer so einfach, aus den Fehlern der anderen zu lehren, denn manchmal muss man die Erfahrung leider selber machen, damit es wirkt.

@rotzlöffel:
Ja, ich finde auch, ein schöner Spruch von P. Buck. Wenn das mit den kleinen Fehlern nur alle so grosszügig sehen würden...

@chat noir:
Ja, sie war eine tolle und "clevere" Frau!
Aber wie heisst es doch zurecht:
"Hinter einem erfolgreichen Mann steht meistens eine starke Frau".

@Njala:
Du hast natürlich recht.
Schade, dass leider immer wieder Personen in verantwortungsvollen Positionen zu stolz sind, um aus den bereits gemachten Fehlern zu lernen. Sie meinen, sie könnten es besser und den Schlamassel müssen dann oft die anderen ausbaden.

@alle:
Ich danke euch herzlich für die Kommentare und wünsche Euch ein möglichst trockenes Wochenende.
Liebe Grüsse
Resunad